Wir führen elektrische Trekkingräder von folgenden Firmen

Falter

Mit Liebe gebaut: Fahrräder von Falter stehen seit über 80 Jahren für führende Qualität und Komfort

Koga

Die Firma Koga zeichnet sich durch sehr durchdachte und exclusive Räder aus mit Liebe zum Detail. Die Räder sind sehr langlebig und "Made in Niederlande". Ferner können sie Ihr Wunschrad konfigurieren.

Lapierre

Die Firma Lapierre zeichnet sich aus durch ein durchdachtes Konzept mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis

"Made in Frankreich"

 

Moustache

Die Räder von Moustache haben eine sehr hohe Exclusivität und ein besonderes Design. Das ganze mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis 

"Made in Frankreich"

Rotwild

Das R.T+ HT ist ein leichtes, wendiges und ausdauerndes E-Bike mit echtem Tour-Charakter. Ebenso wie bei den E-MTBs wurde die Geometrie des klassischen R.T1 nahezu beibehalten. So sorgen auch beim R.T+ der ausgewogene Sitz- und Steuerrohrwinkel sowie der tiefe Schwerpunkt für ausgezeichnete Agilität, ein angenehmes Pedalieren und hohe Effizienz im Einsatz. Der vergrößerte Radstand erhöht die Spurtreue und führt zu einem stabilen Geradeauslauf. 

Auch in dem R.T+ HT wird die Integrated Power Unit verbaut. Vorteil des Brose Antriebs: Er erzeugt keinen zusätzlichen Widerstand nach Abriegelung oberhalb der gesetzlichen Höchstgeschwindigkeit, da er zu 100% entkoppelt. So bleibt das Fahrrad auch bei über 25 km/h einfach pedalierbar.

Stromer

Die Räder von Stromer zeichnen sich durch sehr hohe Stabilität und Laufruhe aus. Durch den Hinerradantrieb sind sie so leise wie ein normales Fahrrad

Trek

Ein Bike das alle andere in den Schatten stellt.

Trenoli

Bei einem trenoli Elektro-Fahrrad ist die Handhabung und Bedienung so einfach, dass Sie die Technik gar nicht wahrnehmen

Subscribe to Wir führen elektrische Trekkingräder von folgenden Firmen